Tourismus- & Reiseportal

Hafenbummel in Heiligenhafen

Von Angeltouren bis hin zum Yachtschauen ..

angelfahrten heiligenhafen

Angeltouren ab Heiligenhafen

(c) Tourismus-Service Heiligenhafen


Fischerhafen in Heiligenhafen

Ein Besuch des Hafens ist jederzeit ein kleines Erlebnis. Es gibt ständig etwas zu sehen. Ob Sie nun den Fischern beim Entladen ihrer Kutter zusehen, oder gespannt auf das Einlaufen Deutschlands größter Hochseeangelflotte warten, um zu beobachten, welcher Petrijünger den größten Fisch am Haken hatte. Jährlich besuchen uns ca. 70.000 Hochseeangler. Wussten Sie, dass Heiligenhafen einen der größten Fischanlandehäfen an Deutschlands Ostseeküste besitzt? Jährlich werden hier ca. 2.000 t Frischfisch angelandet.

Webtipp: Freie Ferienwohnungen in Heiligenhafen

fischereihafen heiligenhafen

Fischereihafen in Heiligenhafen

(c) by HS7.de


Yachthafen

Einen besonderen Reiz bietet ein Gang durch den Yachthafen mit seinen ca. 1.000 Liegeplätzen. Hier ist auch die größte Yachtcharterflotte der Deutschen Ostseeküste beheimatet. Zusätzlich verfügen private Yachthäfen über 200 Liegeplätze, so dass in Spitzenzeiten fast 1.300 Jachten in Heiligenhafen liegen. Welch ein Anblick!

heiligenhafen yachthafen

Yachthafen in Heiligenhafen

(c) by HS7.de


Wassersport in Heiligenhafen

Damit keine Langeweile aufkommt, ist das Angebot an Freizeitmöglichkeiten vielseitig und umfassend. Dass hier in Heiligenhafen ein Paradies für Wassersportler ist, versteht sich fast von selbst. Zwei professionelle Segel- und Surfschulen bieten bei uns ihre Dienste an. Doch nicht nur Wasserratten kommen auf ihre Kosten. Die Landschaft lädt gerade dazu ein, den Ort und die Umgebung per Pedes oder per Fahrrad zu erkunden. Selbstverständlich gibt es auch geführte Rad- und Fußwanderungen.


kitesurfen Heiligenhafen

Kitesurfing am Ostseestrand in Heiligenhafen

(c) by HS7.de